Selbsthilfegruppe

"Führung braucht Persönlichkeit."

FÜHRUNGS:WERKSTATT

Führen heisst...

... andere Menschen zu inspirieren und für eine Idee, ein Ziel, für etwas, dass es Ihnen wert ist, zu begeistern

... Menschen wertzuschätzen, ihre Ressourcen und Potenziale zu (er)kennen und ihnen zu helfen, sie zu nutzen,

... dass Menschen uns folgen, mit uns gehen, weil sie es wollen und nicht, weil sie es müssen. 

Wenn wir so führen, werden wir Mitarbeiter haben, die zufrieden, gesund und loyal sind und über sich hinaus wachsen​. Das wirkt sich auf unsere Kunden aus und so werden wir wachsen, innovativ und erfolgreich sein.

ANDERE WEGE GEHEN

Der ganzheitliche Ansatz

Führungskräfteentwicklung ist Persönlichkeitsentwicklung. Es bedarf deutlich mehr als nur ein paar "Tools" und "Methoden", um eine Führungspersönlichkeit  zu sein.

Es geht darum zu verstehen, wie wir denken und handeln und daran etwas ändern, weil es uns und andere in der Rolle als "Führungskraft" limitiert. Es geht darum zu erleben und zu erkennen, welche Ressourcen und Potentiale wir haben und wie wir diese nutzen können. 

Glaubst Du, dass wir das erreichen, wenn wir an ein paar Tagen ein paar tolle Methoden aufzeigen, mit tollen Fachbegriffen um uns werfen, ein paar Fachinhalte vorkauen und auswendig lernen lassen und peinlich berührende Spielchen als Übungen durchführen? 

Wir wissen, dass es dazu mehr bedarf. Mit all unserer Erfahrung, unserem Wissen, unserer Begeisterung und unserer Leidenschaft haben wir einen anderen Weg gestaltet: 

Alles ist #UMDENKBAR

DIE FÜHRUNGS:WERKSTATT

KLARHEIT - AKZEPTANZ - INTEGRATION

Nachhaltige Veränderungen erreichen wir, wenn die Teilnehmer den Sinn verstehen, Erkenntnisse erlangen und Möglichkeiten kennen, wie sie bestehende Muster durchbrechen und neue Routinen bilden können und dafür den FREIRAUM bekommen, den sie brauchen. 

Arbeiten in der

FÜHRUNGS:WERKSTATT

Die Teilnehmer werden...

  • Erkenntnisse gewinnen und so Klarheit über sich, ihre Denkweisen und ihr Handeln bekommen.

  • sich selbst und somit auch andere verstehen.

  • ihre eigenen Ressourcen und Potentiale kennen und nutzen, in dem sie ihre eignen Limitierungen überwinden.

  • wissenschaftlich fundiertes Wissen der Psychologie und der Neuro(bio)logie ​erlangen, mit dem sie sich selbst und ihre Mitarbeiter voran bringen.

  • bewährte Tools und Methoden lernen, mit denen sie ihr Führungsaufgabe sicher umsetzen.

  • Möglichkeiten erlernen, wie sie ihre Mitarbeiter 
    inspirieren und begeistern können

GET IN TOUCH

Es wird alles Theorie bleiben, bis Du es erlebst.

Lass uns darüber sprechen.

+49 511 6466 7006